Ausstellerliste 2015

ActivTrades // Standnummer F4

ActivTrades ist ein auf Forex und CFDs spezialisierter Finanzmarktbroker. Wir sind seit 10 Jahren auf dem Markt tätig, den Werten eines professionellen Brokers verpflichtet und bieten hochwertige Dienstleistungen für den institutionellen sowie für den privaten Trader. Mit den leistungsstarken und weit geschätzten MetaTrader 4 & 5 Plattformen haben Sie Zugang zum Handel mit über 40 Währungspaaren auf dem Forexmarkt, sowie Gold, Silber, Öl, Indizes und anderen Rohstoffen. Als ActivTrades Kunde profitieren Sie von einer großen Auswahl hochwertiger Tools und Marktanalysen, wie SmartOrder, SmartChart, Autochartist, VPS, Molanis, Trading Central und mehr. Hierzu bieten wir wöchentlich kostenfreie Online-Webinare, um Sie mit unseren Produkten und Dienstleistungen vertraut zu machen. Wir organisieren außerdem kostenfreie Ganztagsseminare in verschiedenen europäischen Großstädten. Zweifellos, die wahren Stärken von ActivTrades sind konkurrenzfähige Preise, die Fähigkeit mit dem neusten Stand der Technologien Schritt zu halten, Zuverlässigkeit und herausragende Kundenberatung. Unsere Professionalität macht ActivTrades zum idealen Partner für Ihren Erfolg im Handel mit Forex und CFDs.

Astoria Invest AG // Standnummer H

Die Astoria Invest AG initiiert den Bau und Betrieb von industriellen Kompostierungsanlagen. Damit hilft sie Ländern, Kommunen und Städten ihr organisches Müll-Problem umweltfreundlich zu beseitigen. Gleichzeitig kann sie privaten Kapitalanlegern ertragreiche Beteiligungen in einem stabilen Wachstumsmarkt anbieten.

Börse Berlin AG // Standnummer J2

Die Börse Berlin betreibt zwei Handelsplattformen unter einem Dach, Xontro und Equiduct. Der Parketthandel wird über das Xontro-System abgewickelt. Im Xontro Handel bietet die Börse Berlin ein breitgefächertes, spezielles Angebot an internationalen Wertpapieren. Hier werden nicht nur die bekannten europäischen und US-amerikanischen Blue Chips gehandelt, sondern auch interessante Nebenwerte aus aller Welt. Das Angebot wird täglich erweitert. Neben Aktien werden an der Börse Berlin Anleihen, Fonds, ETFs und ETCs sowie Zertifikate gehandelt. Die Skontroführer garantieren Anlegern während der Handelszeit von 08:00 bis 20:00 Uhr laufend verbindliche Quotes und stellen ausreichend Liquidität zur Verfügung.
www.boerse-berlin.de

Unter der Marke Equiduct betreibt die Börse Berlin die vollelektronische Handelsplattform ETS. Equiduct ist auf den Handel mit europäischen Blue Chips ausgerichtet.
www.equiduct.com.

Börse Düsseldorf AG // Standnummer D1

Die BÖRSE DÜSSELDORF ist für Privatanleger einer der wichtigsten Handelsplätze in Deutschland. Seit 1999 bietet sie unter dem „Quality Trading-Leistungsversprechen“ eine Reihe besonders innovativer und attraktiver Konditionen für den Wertpapierhandel. Das sind zum Beispiel geringe Transaktionskosten, verbindliche Quotes, Kurse mit Referenzmarktgarantie, lange Handelszeiten von 8 bis 20 Uhr und alle DAX-30-Orders bis zu einem Volumen von 10.000 Euro ohne Maklercourtage. Anleger aus ganz Deutschland sind in Düsseldorf aktiv und können aus einem Angebot von rund 2400 Aktien, 8200 Anleihen, 3100 Investmentfonds und 900 Exchange Traded Fonds (ETFs) wählen. Die nordrhein-westfälische Börse ist die einzige Börse in Deutschland, die mit einem TÜV-Zertifikat ausgezeichnet ist.

Neben dem maklergestützten Handel können Anleger über das elektronische Handelssystem QUOTRIX von 8 bis 23 Uhr schnell und neutral überwacht direkt mit Market Makern handeln. Der besondere Vorteil ist, dass hier gar keine börslichen Kosten mehr anfallen. Weder Courtagen noch Transaktionsentgelte. Den Anlegern garantiert das System mindestens genauso günstige Kurse wie an den Referenzmärkten (bei Aktien meist XETRA). QUOTRIX wurde von Banken schon mehrfach als bester Handelsplatz ermittelt.

Ergänzend zu den handelsseitigen Leistungen bietet die Börse Düsseldorf im Freiverkehr mit Qualitätssegmenten wie dem PRIMÄRMARKT attraktive Listingmöglichkeiten für kleinere und mittlere Unternehmen. Privatanleger finden hier die Anleihen der Gesellschaften in einer Risikoklassifizierung nach Emissionsrendite. Durch die Veröffentlichung zahlreicher Kennzahlen kann sich jeder Anleger ein Bild über die Anleihen machen. Damit ist der Handel auf Augenhöhe sichergestellt.

Börse Frankfurt Zertifikate AG // Standnummer F1

Börse Frankfurt Zertifikate AG

Börse Frankfurt Zertifikate AG – das Spezialsegment der Börse Frankfurt für strukturierte Produkte.

Die Börse Frankfurt Zertifikate AG ist die europäische Börse für Zertifikate und Hebelprodukte und bietet Anlegern höchste Qualitätsstandards. Das Spezialsegment der Börse Frankfurt für den Handel mit strukturierten Produkten hat sich europaweit als führender Handelsplatz für private und institutionelle Investoren etabliert. Als Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG werden alle Orders am Börsenplatz Frankfurt über das Hochleistungshandelssystem Xetra® abgewickelt. Dadurch werden schnellste Ausführungen zu kostengünstigen Konditionen garantiert. Zudem sind bei Börse Frankfurt Zertifikate alle Emittenten verpflichtet, fortlaufend aktuelle Kurse zu stellen. Eine unabhängige Marktüberwachung wahrt dabei die Interessen der Anleger.

Erfahren Sie mehr über die Handelsvorteile am Börsenplatz Frankfurt und nutzen Sie unsere kostenfreien Realtimekurse und Analysetools: www.zertifikateboerse.de

Kontakt
Für Fragen zum Handel von strukturierten Produkten steht Ihnen die Hotline zur Verfügung:

Website: www.zertifikateboerse.de 

Kontakt: 069 - 211-18 800

E-Mail: zertifikate@deutsche-boerse.com

Börsenbuchverlag // Standnummer G2

Unter dem Motto Bücher für Ihr Geld publiziert der Börsenbuchverlag seit 25 Jahren erfolgreiche Titel rund um die Themen Wirtschaft, Börse und Finanzen. Der Bogen spannt sich von Einsteigerlektüre für Anleger über spezielle Titel für Heavytrader bis hin zu den Arbeiten bekannter Volkswirtschaftler zu aktuellen Themen. Biografien spannender Persönlichkeiten aus der Welt des Geldes haben ebenso ihren Platz wie die "Wirtschafts-Manifeste", in denen Persönlichkeiten wie Jean-Claude-Trichet oder Ottmar Issing sich zur aktuellen ökonomischen Situation äußern.

Seit einem Vierteljahrhundert erscheinen im Börsenbuchverlag die Werke einiger der bekanntesten Börsen- und Wirtschaftsexperten von beiden Seiten des Atlantiks. Von Peter Lynch über Warren Buffett und George Soros bis hin zu den erfolgreichsten deutschen Tradern unserer Zeit: Unsere Autoren leben meistens für die Börse - und oftmals auch von ihr. Ihre Meinung ist gefragt in Presse und Fernsehen, auf Messen und in Vorträgen. Bekannte Wirtschaftsexperten wie Prof. Dr. Ralf Beck, Jessica Schwarzer, Turney Duff oder Jack Schwager fanden sich in letzter Zeit ebenso auf der Autorenliste des Börsenbuchverlags wie prominente Börsenkenner – beispielsweise Friedhelm Busch, Raimund Brichta, Ken Fisher, John Books, Brett King oder Thomas Gebert.

boersianer.info // Standnummer J7

KOSTENLOS boersianer.info ist ein digitales Anlegermagazin. Es ist unabhängig, für seine Leser völlig kostenlos und erscheint jede Woche am Samstag. Herausgeber und Chefredakteur ist der frühere, langjährige Redakteur der WirtschaftsWoche und ehemalige Capital-, FTD- und Börse-Online- sowie Stocks-Redakteur Ulrich W. Hanke.

In jeder Ausgabe lesen Sie welches unsere Favoriten unter den Aktien sind, welcher Fonds empfehlenswert ist, was die Finanzbranche noch so bewegt und ob gerade ein guter Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen ist. In unseren Kurslisten finden Sie zudem alle wichtigen Wertpapiere. Alle vier Wochen kommt dazu das 4-week special, ein Schwerpunktthema. Und vieles mehr…

brainLight GmbH // Standnummer

Die eigene Mitte spüren, Stressresistenz aufbauen, Entspannung per Knopfdruck erfahren. Seit 1988 entwickelt und vertreibt die brainLight GmbH audio-visuelle Entspannungssysteme mit automatisierter Massagesessel-Steuerung und ist auf diesem Gebiet Marktführer. Bei zahlreichen DAX-30 Konzernen finden die aktuellen Systeme Anwendung im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Dort werden sie zur Motivations- und Leistungssteigerung, mentalen und körperlichen Entspannung und zur Gesundheitsförderung genutzt. Die entspannende Wirkung wird auch in Studien der IHK und der Schwenninger Krankenkasse belegt.

brainLight vermittelt Wellness-Konzepte, baut Entspannungsstudios auf und produziert Tonträger. Außerdem veranstaltet das Unternehmen Seminare und wird gerne für Events gebucht. Auf zahlreichen Messen, Kongressen und Veranstaltungen ist die brainLight GmbH mit Entspannungs-Lounges vertreten.

In der brainLight Lounge gibt es ein besonderes „Bonbon“ für zwischendurch: Besucher und Aussteller können sich eine wohltuende, erfrischende Pause gönnen. Durch audio-visuelle Stimulation, entspannt auf einem Shiatsu-Massagesessel, erfahren Sie eine Wohltat für Körper, Seele und Geist. Das Ergebnis: Geistig und körperlich erfrischt kann der Messebesuch mit neuer Energie fortgesetzt werden. Dazu stehen mehrere Entspannungssysteme bereit, unter anderem der neueste brainLight relaxTower 3DFloat, eine weltweit einzigartige Möglichkeit der genau abgestimmten, ganzheitlichen Tiefenentspannung. Dieser Service ist kostenfrei.

Bullion Art // Standnummer I3

BullionArt | Silberkunst

Wer in Sachwerte investieren will kommt an Gold und Silber nicht vorbei. Aber: es müssen nicht immer nur Münzen oder Barren sein – das Edelmetall gibt es auch mit emotionalem Mehrwert.

BullionArt bietet außergewöhnlich schöne Kunstobjekte von verschiedenen Künstlern aus Feinsilber (999) an. Somit hat der Edelmetallfreund nicht nur die Sicherheit und Liquidität des Silbers sondern auch ein schönes Kunstwerk, an der er sich jeden Tag erfreuen kann. Überzeugen Sie sich selbst – Sie finden Sie uns am Stand oder im Internet unter www.BullionArt.de

Alle Skulpturen sind limitiert, signiert und zertifiziert.

Wie sagte schon Milton Friedman
"Das wichtigste Geldmetall der Geschichte ist Silber, nicht Gold"

 

CapTrader // Standnummer J8

Brokerage für höchste Ansprüche.

Erstklassige, weil faire Handelskonditionen für mehr als 1,2 Millionen handelbare Wertpapiere, Premium-Technologien und ein individueller Kundenservice – CapTrader ist der ideale Partner für Ihr Online-Brokerage.

Handeln Sie über einen Broker, der Ihnen Wertpapiergeschäfte der Spitzenklasse ermöglicht: CapTrader bietet seinen Kunden den direkten Zugang zum Handel mit Aktien, ETFs, Futures, Optionen, Warrants, CFDs, Forex und vielen anderen Wertpapieren – an mehr als 100 der wichtigsten Börsen dieser Welt. Als CapTrader-Kunde greifen Sie auf ein über drei Jahrzehnte etabliertes Netzwerk und eine Infrastruktur zu, die täglich mehr als eine Million Wertpapiertransaktionen abwickelt. Ihr eingezahltes Kapital ist durch eine konservative Risikopolitik mit Zusatzversicherung mehrfach abgesichert und zusätzlich auf segregierten Konten bei den größten Banken der Welt deponiert. Kontoeröffnungen erfolgen ab 4.000 €, Depotüberträge sind ganz einfach möglich.

Da Online-Brokerage nur so gut sein kann wie die Technologie, die dem Trader zur Verfügung steht, bietet CapTrader seinen Kunden die besten Lösungen an, die den hohen Ansprüchen des Marktes gerecht werden. Mit der Trader Workstation TWS etwa greifen Sie auf eine Handelsplattform zu, die für ihre Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Stabilität ausgezeichnet wurde und bei der Funktionalität an erster Stelle steht. Das System bietet technische Analyse- sowie effizienzsteigernde Trading-Tools und unterstützt mehr als 50 Orderarten. Die übersichtliche Benutzeroberfläche macht es Ihnen einfach, Marktdaten in Echtzeit zu folgen, Orders aufzugeben und Ihre Performance zu sehen. Sichern Sie sich jetzt außerdem Ihre kostenfreie (bei mind. 30 Trades je Monat) AgenaTrader-Lizenz (UVP 790,-€) exklusiv bei CapTrader oder testen Sie das Demokonto ganz unverbindlich und überzeugen Sie sich selbst.

Übrigens: Wenn Sie Ihre Zeit in andere Dinge als in Geldangelegenheiten investieren, aber trotzdem an den überdurchschnittlichen Renditechancen der weltweiten Märkte partizipieren wollen, bietet Ihnen CapTrader Managed Accounts mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. So erreichen Sie Ihre Performanceziele – ohne selbst ständig am Markt sein zu müssen.

Commerzbank AG // Standnummer E3

Die Commerzbank bietet als Emittent von Optionsscheinen, Aktienanleihen und Zertifikaten ein umfassendes Spektrum an derivativen Finanzinstrumenten an. Mit mehr als 100.000 Produkten und einer langjährigen Erfahrung zählt unser Haus zur ersten Wahl bei strukturierten Finanzprodukten. Die Commerzbank Welt der Derivate beinhaltet Optionsscheine, Turbozertifikate, Aktienanleihen, Discount-, Bonus-, Unlimited Indexzertifikate und vieles mehr. Ein vorbildliches Market-Making, persönliche Hotlinebetreuung und eine permanente Pflege des Produktportfolios gewährleisten optimale Investmentoptionen. Neben der Vielfalt an unterschiedlichen Derivaten bietet die Commerzbank darüber hinaus eine der umfangreichsten Paletten an Basiswerten an. Kunden finden nicht nur deutsche und internationale Aktien und Indizes, sondern auch Währungen, Rohstoffe, Edelmetall, Zinsen, etc.

comdirect bank AG // Standnummer B3

Die comdirect bank AG ist ein Unternehmen der comdirect Gruppe und steht für das Geschäftsfeld B2C. Als führende Direktbank und Marktführer im Online- Wertpapiergeschäft für moderne Anleger bietet comdirect Brokerage, Banking und Beratung. Darauf vertrauen mehr als 1,8 Millionen Privatkunden.

www.comdirect.de ist mit monatlich rund 200 Millionen Seitenaufrufen eine der meistbesuchten Finanz-Websites in Deutschland. Die zentrale Informationsplattform – der Informer – liefert allen Nutzern kostenlos umfassende Daten zu Wertpapieren, Währungen und Märkten.

Seit der Gründung im Jahr 1994 hat comdirect ihr Geschäftsmodell konsequent erweitert. Im Geschäftsfeld B2C hat sie sich vom Online Broker zu einer Vollbank entwickelt, die alle Leistungen für Privatkunden aus einer Hand anbietet. Das Serviceteam steht den comdirect Kunden täglich rund um die Uhr zur Verfügung.

Seit dem Jahr 2000 ist comdirect an der Börse und seit dem Jahr 2005 im SDAX notiert. Rund 80 Prozent der Aktien werden von der Commerzbank (www.commerzbank.de) gehalten. Der Firmensitz befindet sich in Quickborn bei Hamburg.

Mit der Übernahme der ebase (European Bank for Financial Services GmbH) hat comdirect 2009 das B2B-Geschäft ausgeweitet. Finanzvertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter und Unternehmen nutzen für ihre Kunden die mandantenfähigen Lösungen von ebase für die Investment-Depotführung und das Angebot von Produkten der Vermögensbildung, Altersvorsorge und Geldanlage. Die ebase mit Sitz in Aschheim ist eine 100-prozentige Tochter der comdirect bank AG. Beide Unternehmen zusammen bilden die comdirect Gruppe.

Insgesamt nutzen über 2,8 Millionen Kunden die Leistungen der comdirect Gruppe in den Geschäftsfeldern B2C und B2B.

Commodity Trade GmbH // Standnummer B1

Das in Baierbrunn bei München ansässige Unternehmen Commodity Trade GmbH widmet sich dem Handel mit strategischen und kritischen Sondermetallen.
Vor allem im Bereich des Aufbaus von Minen in Europäischen Ländern liegt ein wichtiger Erfolgsträger des Unternehmens. Commodity Trade ist in diesem Segment der einzige deutsche Anbieter.

Ingo Wolf als Geschäftsführer nutzt das Wissen des internationalen Beraterstabes, um in der Königsklasse des Metallhandels für Privatanleger und institutionelle Anleger Sicherheit, Krisenfestigkeit und Performance in ein Depot aus physischen Metallen zu bringen.

Ein weiterer Bereich der Commodity Trade GmbH weist den Handel mit Osmium, dem seltensten Edelmetall der Welt als den schnellstwachsenden Bereich aus. Nur 120 kg pro Jahr ist das Welthandelsvolumen. Mit fast 480 Prozent Zuwachs dürfte es zudem die interessanteste Anlage unserer aktuellen Zeit sein.

Consorsbank // Standnummer I1

Die Consorsbank - Banking wie wir leben
Als einer der führenden Direktbanken in Europa haben wir es uns zum Ziel gemacht, das Banking für unsere Kunden zeitgemäß zu gestalten. Die Digitalisierung hat unseren Alltag verändert – und das haben wir aufs Banking übertragen. Zum Beispiel mit unserem vielfältigen Produktangebot, unseren nützlichen Tools und unserer Plattform für Ideen, mit der wir gemeinsam mit Ihnen das Banking von morgen gestalten möchten.

Was wir bieten
Gute Konditionen sowie Fairness und Transparenz stehen für uns an oberster Stelle: keine versteckten Risiken, mehrfach ausgezeichneter Service und überzeugende Konditionen mit langfristig guten Zinsen. 

DAF - Deutsches Anleger Fernsehen // Standnummer G6

Unter dem Motto „Wissen lohnt sich“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erfährt der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Motto „Spannende Unterhaltung“. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV‐Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF‐App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Onlineportal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF‐Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

Da Vinci Luxury AG // Standnummer J3

Da Vinci Luxury AG (WKN 518830):

Gegenstand des Unternehmens Ist der Handel mit Konsumgütern sowie die Beteiligung an und die Verwaltung von Unternehmen: Geplant ist die Etablierung einer Luxusmarkenholding für Unternehmen aus der Modebranche und anderen Luxusbereichen. 100% Tochter der Davinci Luxury AG ist die Bruno Magli S.p.A

BRUNOMAGLI S.p.A. ist ein renommierter italienischer Produzent für Schuhe, Handtaschen sowie Lederbekleidung und -accessoires und kann auf eine lange Historie zurückblicken. 1936 begann Bruno Magli mit seinen Geschwistern Marino und Maria, in einer kleinen Kellerwerkstatt in Bologna mit der Produktion von Damenschuhen. Die heutige Produktionsstätte wurde 1969 in Betrieb genommen. BRUNOMAGLI betreibt heute Showrooms in Venedig, Italien; New York, USA und Tokyo, Japan und ist in über 200 Retail-Stores verteilt in 19 Ländern vertreten.

www.davinci-luxury.com

Degussa - Gold und Silber // Standnummer F2

Über die Degussa
Der Name Degussa steht weltweit als Synonym für Qualität und Beständigkeit im Bereich Edelmetalle. Seit dem Jahr 2011 ist die neu gegründete Degussa Goldhandel GmbH im Edelmetallmarkt aktiv. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main. Darüber hinaus bietet Degussa ihre Produkte und Services derzeit in den Niederlassungen in Stuttgart, München (2), Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin, Nürnberg, Hannover und Pforzheim sowie in Madrid und bei der Schweizer Degussa Goldhandel AG in Zürich an. Komplettiert wird das umfassende Angebot der Degussa durch drei Online-Shops, jeweils einen für Investmentprodukte, für Numismatik und für Goldgeschenke.
Darüber hinaus gehört seit August 2014 eine eigene Edelmetall Scheideanstalt in Pforzheim zur Degussa, in der die Wiederaufarbeitung (Scheidung) von alten Edelmetallen sowie die Herstellung von Vorprodukten für die Schmuckindustrie, also Halbzeugen, betrieben werden.

www.degussa-goldhandel.de

Der Aktionär // Standnummer G7

Deutschlands großes Börsenmagazin Der AKTIONÄR zählt zu den führenden unabhängigen Börsenpublikationen in Deutschland. Seit 1996 unterstützt DER AKTIONÄR Anleger bei ihrer Anlageentscheidung. Dabei richtet sich DER AKTIONÄR gleichermaßen an professionelle Anleger in Vermögensverwaltungen, Fondsgesellschaften, Banken und Versicherungen sowie an selbst entscheidende Privatanleger. Woche für Woche überzeugt das Magazin mit wertvollen Tipps und konkreten Empfehlungen für den Vermögensaufbau. Im Fokus stehen fundierte Analysen über Aktien, Anleihen, Fonds, Zertifikate sowie Rohstoff‐ und Devisenmärkte. Marktanalysen, Handelsstrategien und erfolgreiche Musterdepots zeigen jedem Anlegertyp – egal ob spekulativ oder konservativ –, wie man in den jeweiligen Marktphasen profitieren kann.

Neben dem starken Print‐Magazin ist DER AKTIONÄR selbstverständlich auch in den neuen Medien präsent. E‐Paper, Mobile Apps und ein umfangreicher Internetauftritt runden das Informationsangebot ab.

Der Zertifikateberater // Standnummer TBA

Der Zertifikateberater (www.zertifikateberater.de) ist die führende unabhängige Fachpublikation zur Anlageberatung mit strukturierten Produkten und Zertifikaten im deutschsprachigen Raum. Über 50.000 Anlageberater und Vermögensverwalter lesen fünf Mal jährlich das von Chefredakteur Ralf Andreß inhaltlich verantwortete Magazin. Des Weiteren veranstaltet Der Zertifikateberater regelmäßige Events wie Kongresse, Roadshows, Investmenttalks und Webinare zu aktuellen Themen am Zertifikatemarkt. An diesen haben in den vergangenen Jahren über 5.000 Analgeberater und Vermögensverwalter teilgenommen.

 

Deutsche Börse AG // Standnummer F1

Deutsche Börse AG

Die Börse Frankfurt ist einer der führenden Handelsplätze für Wertpapiere weltweit und Deutschlands größter Börsenplatz.

Für jede Investmentstrategie das passende Marktmodell: Spezialistenim Parketthandel verbinden die Vorteile der führenden Technologie mit Marktexpertise und menschlicher Weitsicht. Sie vermeiden außerdem Teilausführungen, wenn diese für Anleger von Nachteil sind. Die international etablierte Xetra-Plattform ermöglicht schnelle und kostengünstige Ausführungen.

Größtes Angebot: Über 1,1 Millionen Wertpapiere garantieren eine einmalige Produktvielfalt an Aktien, Anleihen, Fonds, ETFs und Zertifikaten.

Lange Handelszeiten: In Frankfurt handeln Anleger von 8 bis 20 Uhr.

Relevante Services: Das Anlegerportal boerse-frankfurt.de bietet alle wichtigen Informationen direkt von der Quelle - Realtime-Preise, News und Wissen. Es ist natürlich auch als App und optimiert für Ihr Handy verfügbar.

Börse Frankfurt. Mein Platz zum Handeln

Anleger-Hotline: +49-(0)69-2 11-1 8310

Email: redaktion@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse Commodities GmbH // Standnummer F1

Die Deutsche Börse Commodities GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Deutsche Börse, Commerzbank, Deutsche Bank, DZ Bank, Bankhaus Metzler, Vontobel und Umicore. Der einzige Geschäftszweck der Emittentin ist es, dem Markt die zu 100 Prozent mit Gold gedeckte Schuldverschreibung Xetra-Gold zur Verfügung zu stellen und einen effizienten, transparenten und kostengünstigen Handel dieser Verbriefungsform von physischem Gold sicherzustellen. Clearstream Banking Frankfurt, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Börse, lagert das Gold in ihren Tresoren nach höchsten Sicherheitsstandards.

Deutsche Rohstoff AG // Standnummer L6

Die Deutsche Rohstoff (DRAG) identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Die Deutsche Rohstoff nutzt die Chancen des Rohstoffmarktes, um nachhaltig hohe Renditen für ihre Aktionäre zu erzielen.

Die Teams in Brisbane, Denver, Heidelberg und Leipzig verfügen über große Erfahrung in der Exploration von Rohstoffvorkommen, ihrer Entwicklung und in der Förderung. In den USA wurden bisher insgesamt 20 Ölquellen erschlossen und in Australien ein Gold-, sowie ein Wolfram-Bergwerk in Produktion gebracht.

Seit dem Börsengang 2010 wurden mehrere Kapitalerhöhungen sowie eine Anleihe mit einem Gesamtvolumen von fast 80 Millionen Euro erfolgreich platziert. In dieser Zeit konnten insgesamt vier Projekte mit einem Gesamterlös von rund USD 250 Millionen verkauft werden. Die Deutsche Rohstoff ist solide finanziert und verfügt über eine hohe Eigenkapitalquote.

Die aktuelle Niedrigpreisphase im Rohstoffsektor betrachtet die DRAG als einmalige Gelegenheit, sich durch günstige Beteiligungen an werthaltigen Projekten für eine weiterhin erfolgreiche Geschäftsentwicklung zu positionieren.

Ziel des Managements ist eine attraktive Aktienkursentwicklung. Darüber hinaus sollen die Aktionäre über steigende Dividenden am Erfolg des Unternehmens teilhaben.

eToro // Standnummer TBA

eToro: Das weltweit größte Social-Investment-Netzwerk

eToro (www.etoro.de) ist mit mehr als 4 Millionen registrierten Nutzern in über 140 Ländern und tausender täglich neu eröffneten Konten weltweit das größte Social-Investment-Netzwerk. Deutschland zählt dabei mit zu den Kernmärkten. eToro führt die Entwicklung des Social Trading durch sein offenes Netzwerk an, das jeden Anleger in die Lage versetzt, die Aktionen anderer Investoren in Echtzeit einzusehen, nachzuvollziehen und zu kopieren. eToros Mission ist es, den Zugang zu den Finanzmärkten für jedermann zu revolutionieren und die Handelserfahrungen der Nutzer sozialer, einfacher und transparenter zu gestalten.

eToro wurde von Beginn an so gestaltet, dass die Eintrittsbarriere niedrig ist. Anleger können bei eToro bereits mit wenig Geld investieren und über das CopyTrading besonders erfolgreiche Trader kopieren. Für Top-Trader bietet eToro wiederum die Möglichkeit am Popular-Investor-Programm teilzunehmen und, indem viele Nutzer ihre erfolgreichen Trades kopieren, damit auch Geld zu verdienen.

Bei eToro werden sowohl Devisen, Rohstoffe und Gold als auch die großen internationalen Aktienindizes sowie Aktien (Blue Chips inklusive den deutschen Dax-Werten) gehandelt. Dabei können Anleger im Gegensatz zu herkömmlichen Anlageformen bei fast allen Investitionen nicht allein auf steigende Kurse setzen, sondern auch auf fallende.

Durch den Zugang zu dem Wissen der Masse profitiert jedes Mitglied des Social-Trading-Netzwerkes von eToro von einem beschleunigten Wissensaustausch, um somit schnell die besten Investmentmöglichkeiten identifizieren zu können. eToros große Bandbreite von preisgekrönten mobilen und webbasierten Social-Trading-Tools bietet eine einzigartige Investitions-Erfahrung. Wissenschaftliche Untersuchungen wie von der Universität Bochum zeigen, dass Social Trading tatsächlich für Anleger zu einer Verbesserung ihrer Erträge führt.

FIM // Standnummer H

Die FIM Unternehmensgruppe steht für außergewöhnliche Qualität bei Auswahl, Ankauf, Entwicklung, Optimierung, Revitalisierung und Bestandshaltung von Handelsimmobilien. Vorrang haben Mieter des Lebensmitteleinzelhandels mit höchster Bonität! Seit 2004 avancierte FIM zu einem der solidesten, kompetentesten und anerkanntesten Partner für Handelsunternehmen, Banken und Family Offices in Deutschland. Mit der Sicherheit und Ertragskraft eines breit diversifizierten Immobilienportfolios bietet FIM „festverzinsliche Kapitalanlagen“, um Anlegern eine attraktive Chance zu bieten der aktuellen und vernichtenden Zinssituation von Barvermögen in Deutschland optimal entgegenzuwirken! Hierzu haben Anleger die Wahl zwischen 4 – 7 Prozent Festzins bei Laufzeiten von 1 – 5 Jahren!

Fritz Nols AG // Standnummer J3

Fritz Nols AG ist eine Firmengruppe & Beteiligungsunternehmen , das in der Branche Banken und Finanzdienstleistungen tätig ist. Die Fritz Nols Aktien notieren unter der Valor 952124 bzw. der ISIN DE0005070908 in den Indizes General Standard Kursindex und CDAX mit einem Streubesitz von 38%.

Der Fokus der Fritz Nols AG als Corporate Angels liegt auf ethisch und moralisch einwandfreien und ökologisch nachhaltigen Geschäftsmodellen z.B. Erneuerbare Energie. Andere Geschäftsmodelle schließt die Fritz Nols AG ausdrücklich aus. Das Unternehmen muss allerdings eine Gewinnerzielungsabsicht haben und zudem kommen nur Unternehmen in Frage, die bereits erste Umsätze und vorhandene Kunden vorweisen können.

www.fritznols.com

FXFlat // Standnummer J8

FXFlat ist ein unabhängiges inhabergeführtes Finanzdienstleistungsinstitut und bietet seinen Kunden den Handel mit CFDs und Forex (Devisen) an.
Der Kern des Angebotes vom Online Broker FXFlat besteht darin, dass der Kunde fremde Währungen (Forex – ca 120 Paare wie EUR/USD) und CFD-Kontrakte (ca. 8.500) verschiedenster Anlageklassen ( Indizes, Aktien, Rohstoffe, Zinsen), viele davon 24 Stunden, kostengünstig (z.B. DE30 ab 1 Punkt Spread) und gehebelt (Margin ab 0,25) handeln kann.
Das Angebot von FXFlat umfasst neben der downloadbaren Handelsplattform „FlatTrader“ auch eine webbasierte Anwendung „Webtrader“ und den „MobileTrader“. Somit wird gewährleistet, dass der Trader jederzeit und von jedem Ort der Welt Zugriff auf sein Handelskonto hat. Darüber hinaus bietet FXFlat ebenfalls den automatisierten Handel über MetaTrader und Binäre Optionen an.
Der Kundenservice des Brokers steht börsentäglich von 08:30h bis 22:00h über eine kostenfreie Hotline zur Verfügung. FXFlat wurde 2012 und 2011 von der €amSonntag als bester deutscher CFD Broker ausgezeichnet.

GeVestor Financial Publishing Group // Standnummer L1

Scharfsicht zahlt sich aus!
Die GeVestor Financial Publishing Group steht seit mehr als 25 Jahren für qualitativ hochwertige und geprüfte Finanz-Informationen für die Bereiche Börse, Immobilien, Finanz und Wirtschaft. Alle Dienste von GeVestor werden durch eine unabhängige Investmentcontrolling-Gesellschaft geprüft.

Wissen, was Experten wissen.
GeVestor ist unter dem Dach des Verlags für die Deutsche Wirtschaft AG angesiedelt. Hinter dem Unternehmen steht ein Netzwerk von mehr als 50 renommierten Finanz-Experten, die ihr spezifisches Fachwissen unseren Lesern zur Verfügung stellen. Unsere Kunden profitieren von fundierten Empfehlungen und Informationen, die auf ihre jeweiligen persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Unabhängigkeit zahlt sich aus!
Der GeVestor-Verlag ist vollkommen unabhängig und ausschließlich dem Kunden verpflichtet. Wir sind anders als die Banken und haben keine eigenen Finanz-Produkte – wir empfehlen ausschließlich Produkte, von denen unsere Kunden am besten profitieren.

Zeit ist Geld.
Die Herausgeber und Redakteure von GeVestor stehen im ständigen Dialog mit unseren Lesern und informieren punktgenau über lukrative Chancen. Damit erhalten Sie wertvolle Informationen immer genau zum richtigen Zeitpunkt.

GeVestor: Eine Marke hebt ab.

Investor Verlag // Standnummer B4

Seit nun mehr 17 Jahren liefert der Investor Verlag interessierten Privatanlegern exklusive, objektive Analysen damit aus Ihrem Geld Vermögen wird.

Heute gibt der Investor Verlag rund 30 Finanzpublikationen heraus, die in mehrfacher Hinsicht einzigartig in der Branche sind. Das betrifft sowohl den Inhalt und den Erfolg der Anlageempfehlungen wie auch unsere exklusiven Serviceleistungen.

Als Anleger haben Sie eine große Auswahl von verschiedenen Anlagestrategien – von Value-orientierten Ansätzen über Nebenwerte- und Derivate-Strategien bis hin zu technisch orientierten Ansätzen. Sie können jeden Börsendienst innerhalb einer Probezeit gratis testen, um die jeweils passendsten für Ihre persönliche Anlagestrategie zu finden.

Egal für welche unserer Börsendienste Sie sich entscheiden – Sie können immer sicher sein, dass alle höchste Qualitätsstandards erfüllt sein müssen.

Das ist kein leeres Versprechen, sondern eine Tatsache. Denn es ist erklärtes Ziel des Investor Verlags, dass Sie allen Investment-Empfehlungen uneingeschränkt zu 100 Prozent vertrauen können und Ihre Geldanlagen in höchstem Maße erfolgreich sind!

Neben den hochklassigen Anlageempfehlungen bieten Ihnen alle Publikationen des Investor Verlags eine Reihe exklusiver Services. Das heißt, Sie bekommen weitaus mehr als reine Informationen – Sie finden bei allen Verlagsmitarbeitern und Chefredakteuren echte Ansprechpartner.

Und wenn Sie sich jetzt selber von den höchsten Qualitätsstandards der gesamten Branche überzeugen möchten, dann lernen Sie am besten unsere Börsendienste mit ihren exklusiven Serviceleistungen persönlich kennen! Wir freuen uns darauf, Sie auf der Deutschen Anlegermesse an unserem Stand persönlich kennen zu lernen.

Noble Elements GmbH // Standnummer H

Die Noble Elements Metallhandelsgesellschaft – Der Partner für ein professionelles Investment in High-Tech Metalle!

Knappheit ist in unserem herrschenden Finanzsystem der Schlüssel für Rendite. Einige Metalle und Elemente verknappen sich zunehmend. Sei es aufgrund stark steigender Nachfrage oder sich den zum Ende neigenden Reserven.

Die Noble Elements bietet Investoren unterschiedliche professionelle Zugänge zu diesem spannenden Markt an, der sowohl hohe Wertzuwächse als auch Sicherheit verspricht.

Die Kombination aus Direktinvestments unserer Kunden in einzelne Metalle und aus börsengehandelten Produkten, die physisch mit 13 High-Tech Metallen hinterlegt sind, unterscheidet dabei die Noble Elements von allen anderen Mitbewerbern. Durch dieses Zusammenspiel und die Konzentration im Direktinvestment auf vier der knappsten Elemente, kann die Noble Elements als Handelsgesellschaft nahezu ständig einen Markt und damit auch einen Preis für diese Metalle stellen. Die Noble Elements agiert dabei stets so, dass sie für die europäische Industrie, bezüglich der Versorgungssicherheit mit Technologiemetallen, als ein verlässlicher Lieferant und Partner wahrgenommen wird.

Diese Konzeption bewirkt eine einzigartige Win-win-Situation für alle Marktteilnehmer:

Der Investor profitiert zu fairen Konditionen von Wertzuwächsen der Metalle und die Industrie von der so wichtigen Versorgungssicherheit.

Novario GmbH // Standnummer J5

Die Novario GmbH betreibt diverse Immobilien-Internetportale für Investoren, die nach einer zukunftssicheren Kapitalanlage aus den verschiedenen Bereichen der Immobilienangebote suchen. Mit dem Portal Marktplatz-Pflegeimmobilie.de bietet das Hannoveraner Unternehmen Kapitalanlegern Deutschlands größte Auswahl an Pflegeimmobilien. An interessierte Investoren werden hier sowohl Pflegeimmobilien im Teileigentum als auch ganze Pflegeheime und Pflegeprojekte vermittelt. Neben dem Kauf von Pflegeimmobilien ermöglicht die Plattform auch den (Wieder-)Verkauf und dient als Informationsplattform, beispielsweise zu Themen wie dem demografischen Wandel oder dem Zukunftsmarkt Pflegeimmobilie. Die vielseitigen Funktionen der verschiedenen Internetportale sowie der umfangreiche Beratungsservice durch die langjährig erfahrenen Immobilien-Experten heben sich deutlich von vergleichbaren Anbietern ab. Mittlerweile hat sich die Novario GmbH mit ihrem Portal als Marktführer im Bereich größte Auswahl an Pflegeimmobilien als Kapitalanlage etabliert. Als erster Anbieter haben die Immobilien-Experten einen Exklusivvertrag mit der Ratingagentur FERI unterschrieben. Darüber gewinnen Investoren zusätzliche Anlegersicherheit durch ein unabhängiges Bewertungssystem. Umfangreiche Informationen erhalten Kunden über eine kostenlose Informationsbroschüre rund um das Thema Kapitalanlage in Pflegeimmobilien.

Hotline 0511 80603386

OptiCent Energy // Standnummer D2

Mit realen Werten und Erneuerbaren Energien zum Vermögensaufbau und zur Vermögenssicherung

Gerade in Zeiten angespannter Finanzmärkte, in denen versucht wird, finanzielle Probleme mit aus dem Nichts geschöpften, milliarden-schweren Krediten zu bewältigen, mahnt die Geschichte.

Es wäre nicht das erste Geldsystem, dessen Kaufkraft auf Grund maßloser Geldmengenausweitung immer weiter schwindet und schließlich - nachdem es zu seinem reellen Papierwert (nämlich NULL) zurückgekehrt ist - durch ein neues Geldsystem ersetzt werden muss. Dass dabei wiederholt Ersparnisse und Geldvermögen zum größten Teil ausgelöscht wurden, ist den meisten Menschen leider nicht bewusst. Deshalb setzt die Gesellschafter der OptiCent Energy, Bernd Nobis und Jürgen Perkuhn, seit Jahren auf reale Werte beim Vermögensaufbau und bei der Vermögensabsicherung ihrer Kunden. Werte, die inflationsausgleichend dauerhaft lukrative Erträge (und damit Kaufkraft) für ihre Investoren generieren. Unabhängig von der jeweiligen Währung.

Warum sich dabei unter anderem erneuerbare Energien, Edelmetalle und spezielle Immobilien-Engagements bewährt haben und wie Sie davon profitieren können indem Sie unter anderem Gutes für die Umwelt und den Klimaschutz tun, vermitteln wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Palfinger AG // Standnummer L5

Das 1932 gegründete Unternehmen zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern hydraulischer Hebe-, Lade- und Handling Handlinglösungen für Nutzfahrzeuge und Schiffe. Als multinationale Unternehmensgruppe mit Sitz im österreichischen Salzburg verfügt der Konzern über Fertigungs- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Das Stammprodukt ist der LKW-Knickarmkran. In diesem Segment ist das Unternehmen mit knapp 150 Modellen und einem Marktanteil von mehr als 30 Prozent Weltmarktführer. Im Jahr 2010 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 4.700 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von EUR 650 Millionen

 

Pirin Quellwasser // Standnummer Lounge

PIRIN - Naturköstliches Quellwasser

Blaues Gold – Water makes money?

Ist es blaues Gold? Wie ist die Wasserqualität in urbanen Leitungsnetzen beschaffen? Welches Wasser ist ideal als Lebensmittel für unsere langfristige Gesundheit geeignet? Lernen Sie die Idee, die hinter der Gründung der Quellwasserkampagne steht kennen. Informieren Sie sich an der Wasserbar über regionales Wasser, und probieren Sie das naturbelassene Gebirgsquellwasser PIRIN.

www.pirin-quellwasser.de

Primea Life // Standnummer H

Die PRIMEA LIFE verbindet mit dem Substanzwert-Plan den Schutz einer traditionellen Versicherung mit der Rentabilität und Geldwertstabilität von Substanzwerten sowie der Transparenz einer Direktanlage. Der PRIMEA LIFE Substanzwert-Plan vereinigt die Renditevorteile und den Inflationsschutz von Substanzwerten mit den Vorteilen einer Versicherung inklusive Todesfallschutz. Mit dem einzigartigen und innovativen Anlagemodell am Finanzplatz Liechtenstein können auch Privatanleger mit Sparbeiträgen und Einmalanlagen Zugang zu Investments erlangen, die bisher so nur für Großanleger zugänglich waren. So kann beispielweise die MIDAS-Strategie von Johann Saiger und Claus Vogt Bestandteil der Anlagestrategie sein. Das Fürstentum Liechtenstein entwickelt sich zum Finanzplatz Nr. 1 für europäische Kapitalanleger und sichert einzigartige Vorteile: Anlageoptimierung durch das Veranlagungsprivileg, Sondervermögen mit Schutz vor Konkursrisiken und nicht zuletzt ein AAA-Rating ohne Haftungsrisiken für andere Länder.

ProLife GmbH // Standnummer H

Die PROLIFE GmbH versteht sich als verbraucherorientiertes Unternehmen, rund um den Ankauf von Lebensversicherungen, Rentenversicherungen, sowie von Bausparverträgen und Unfallversicherungen mit Beitragsrückgewähr.

Durch unsere Philosophie „Mehrwerte schaffen“, ermöglichen wir Ihnen eine sichere und schnelle Beschaffung der Gelder aus Ihren Verträgen.

ProLife kauft Ihre Lebensversicherung und schafft Mehrwerte für Sie!

Sachwertewelt // Standnummer H

Sachwertewelt.com – das Portal rund um Finanzen und Anlageerfolg

Sachwertewelt.com ist die führende Internetplattform für Vermögensaufbau und Vermögensschutz sowie Anlageerfolg. Das digitale Portal bietet interessierten Privatanlegern eine bankenunabhängige Orientierungshilfe im unübersichtlichen Markt der Finanzen und Kapitalanlagen. Das Expertenteam der Sachwertewelt.com hilft zuverlässig und kompetent, Marktchancen zu erkennen und aktiv zu nutzen. Erhalten Sie Tipps und Informationen von führenden Fachleuten zu folgenden Themen:

  • Sachwertanlagen
  • Edelmetalle und Strategische Metalle
  • Immobilien
  • Festzinsanlagen mit und ohne Kapitalgarantie
  • Geldanlagen mit hohen Renditen und/oder besonderen Sicherheiten
  • Sparpläne für jeden Zweck
  • Strategische Investments
  • Portfoliostrategien
  • Informationen zum Thema Versicherungen
  • Anlegerschutz
  • Altersvorsorge
  • Finanzierungen
  • Interessante Vergleiche und Informationen
  • Ausführliche Ratgeber zum Thema Geld
  • Interessante Veranstaltungen
  • Diverse Newsletter
  • Weitere Empfehlungen für Ihr Geld

Die einfach zu bedienende Seite liefert unkompliziert und schnell Informationen und Angebote zu Vermögenssicherung, Vermögensaufbau und Altersvorsorge! Zusätzlich organisiert Sachwertewelt.com die qualifizierte Beratung durch fachkundige Experten vor Ort.

www.sachwertewelt.com

 

Sachwert Magazin // Standnummer H

Das Sachwert Magazin richtet sich an konservative Anleger. Wahre Werte wie Edelmetalle, Immobilien, Rohstoffe und Beteiligungen werden monatlich behandelt. Interviews mit interessanten Persönlichkeiten der Wirtschaft und Politik machen das Sachwert Magazin lebendig. Die Printausgabe erscheint quartalsweise im Handel (Deutschland und Österreich) sowie in allen App-Stores. Monatlich bietet der Verlag ein kostenloses ePaper mit aktuellen Themen und Kommentaren.

www.sachwert-magazin.de 

Sangui BioTech International Inc. // Standnummer C6

Sangui BioTech International Inc. entwickelt und vermarktet einzigartige Hämoglobin-Technologien, die Leben und Gesundheit retten, wenn Sauerstoff fehlt. Risikobewussten Anlegern bietet sich eine Einstiegschance.

www.sangui.de

Schöller Wind GmbH // Standnummer L7

Auf der Basis langjähriger Erfahrung und einem Netzwerk namhafter Partner bietet die Schöller Wind GmbH ein hochwertiges Gesamtpaket aus Entwicklung, Bau, Verkauf und Verwaltung von Windenergieanlagen an. Mit einem klaren Konzept werden Investoren hochrentable und zukunftsorientierte Investitionen mit nachhaltigen und ökologisch sinnvollen Einnahmen, auf Grundlage des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes, ermöglicht. Alle Windenergieanlagen sind mit langjährigen Vollwartungsverträgen ausgestattet, die eine hohe Verfügbarkeit gewährleisten. Umfassende Due Diligence Prüfungen der wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Grundlagen sorgen für maximale Sicherheit.

Investoren erwirtschaften bis zu 7 % Verzinsung p.a. bezogen auf das Eigenkapital ab EUR 80.000,- bei der Beteiligung an einer Windenergieanlage. Alternativ realisieren die Kunden über 7 % Verzinsung p.a. bezogen auf das Eigenkapital ab EUR 300.000,- und abhängig von der persönlichen Einkommenssituation beim Erwerb einer eigenen Windenergieanlage als Sachwert.

Durch den konsequenten und kontinuierlichen Ausbau des speziellen Windkraft-Know-hows, welches den Kunden und Geschäftspartnern zugutekommt, bietet die Schöller Wind GmbH ihren Kunden maximale Sicherheit bei ihrer Investitionsentscheidung und ist der Anbieter von Investitionsmöglichkeiten in die Windenergie in Süddeutschland.

Die Schöller Wind GmbH ist ein Unternehmen der Schöller Firmengruppe. www.schoeller-gruppe.com

Science-TV // Standnummer K1

Science-TV verbindet Marktkenntnis, technisches Verständnis und journalistische Informationsverbreitung mit dem M&A Geschäft. Das Unternehmen sowie sein Inhaber und Geschäftsführer Ingo Wolf, besitzen vielfältige Beteiligungen unterschiedlichster Entwicklungsstadien in vielen Industriezweigen.

Die aktuellen Beteiligungsoptionen rekrutieren sich aus den folgenden Marktsegmenten: Finanz, Elektromobilität, Chemie, Pharma, Medien, Aviation, Bildung, Sprache, Denkfabriken, Parfümherstellung, Heizung, Immobilie, Reise, künstliche Intelligenz, regenerative Energie, Universität und social media. Gesundes Wachstum, die Nähe zu den Medien und exzellentes Controlling machen den Unternehmenserfolg aus.

Science-TV beschäftigte sich bei Gründung zunächst mit der Produktion und Distribution wissenschaftlicher Fachbeiträge. Der geschäftsführende Gesellschafter Ingo Wolf gilt als der Begründer der Technologie ip-TV, welche er im Jahr 1996 erstmalig auf den Markt brachte. Im Besitz seiner Medien-Unternehmen befindet sich das Patent, laufende Programme über ip-basierte Medien ausstrahlen zu dürfen, welches dem Unternehmer eine exponierte Position im Fernsehmarkt einbrachte.

Die Nähe zur Wissenschaft, zu internationalen Universitäten, wie dem MIT und der UCLA sowie die redaktionelle Aufbereitung neuer Technologien führten zu einem tiefgreifendem Verständnis neuer Technologien und deren Einsatzoptionen in der Industrie.  Die enge Forschungs- und Entwicklungs-Zusammenarbeit mit der Fraunhofer Gesellschaft führte so zum Beispiel zur Durchführung des mediaGRID Projektes. Das in der Folge aufgebaute Unternehmen ist im Bereich der künstlichen Intelligenz die Neuro-Soft GmbH, die sich aufmacht, in die Fußstapfen der Microsoft und Bill Gates zu treten. 

Scieport // Standnummer N5

SCIEPORT bietet Recherche-Dienstleitungen für Themen rund um zukunftstechnologische Branchen und Marktpsychologie an. Dazu werden softwaregestützte Begriffs- und Sprachanalysen im Internet angewendet. Nach einem interdisziplinären Ansatz wird auch auf die Expertise von Naturwissenschaftlern zurückgegriffen. Die Recherche-Ergebnisse werden in der Studie SCIE(RE)PORT zusammengefasst, die ca. 20 Seiten umfasst.

Darüber hinaus bietet der Entwickler des SCIEPORT- Systems Oguz Calli, der ebenfalls als Analyst und Journalist tätig ist, Informations-Coachings an. Der Umgang mit Informationen spielt in unserer Wissensgesellschaft eine immer wichtiger werdende Rolle. Die permanent zunehmende Informationsflut verkompliziert es, den Überblick zu behalten. Die Fähigkeit, relevante Informationen zu suchen, zu finden und zu bewerten, ist in unserem Alltag von großer Bedeutung. Das individuell zugeschnittene Coaching-Programm von SCIEPORT zielt auf eine Verbesserung der Informationskompetenz ab, die eine Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts darstellt. Das „Trainings-Programm“ beinhaltet Recherche-Techniken sowie Strategien gegen psychologisch bedingte Fehler bei der Sammlung und Verarbeitung von Informationen.

Stiftung Warentest // Standnummer E4

Die Stiftung Warentest stellt sich vor

Die Stiftung Warentest wurde 1964 auf Beschluss des Deutschen Bundestages gegründet, um dem Verbraucher durch die vergleichenden Tests von Waren und Dienstleistungen eine unabhängige und objektive Unterstützung zu bieten.

  • Wir kaufen – anonym im Handel, nehmen Dienstleistungen verdeckt in Anspruch.
  • Wir testen – mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten nach unseren Vorgaben.
  • Wir bewerten – von "sehr gut" bis "mangelhaft", ausschließlich auf Basis der der objektivierten Untersuchungsergebnisse.
  • Wir veröffentlichen – anzeigenfrei in unseren Zeitschriften test und Finanztest und im Internet unter www.test.de

Stuttgarter Aktien Brief // Standnummer A1

Vom Stuttgarter Aktien-Club zum Stuttgarter Aktienbrief Der Stuttgarter Aktienbrief "Börse Aktuell" ist aus dem Stuttgarter Aktien-Club hervorgegangen, der 1984 in Esslingen bei Stuttgart gegründet wurde. Aus der damaligen gemütlichen Runde von ein paar begeisterten Börsianern sind bis heute zwei stattliche Unternehmen geworden. Die Börse Aktuell Verlags AG, deren Stuttgarter Aktienbrief "Börse Aktuell" von über 20.000 Anlegern gelesen wird und die Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG, die mit ihren drei Fonds und dem Gemeinschaftsdepot inzwischen ein Fondsvermögen von rund 350 Millionen Euro für Anleger in ganz Deutschland verwaltet.

Tailor On The Road // Standnummer B6

Das MASS der Dinge für Ihren perfekten Auftritt: IHRE Persönlichkeit

Stoffe, Verarbeitung, Schnitt sind wichtig für einen richtig guten Anzug. Aber perfekt wird er erst, wenn er Ihre Persönlichkeit akzentuiert.

Ich berate Sie individuell und persönlich bei der Auswahl von Materialien und Schnitten, nehme Maß und achte auf die Details. Als Tailor On The Road besuche ich Sie Zuhause, im Büro, im Hotel oder Sie besuchen mich im Geschäft, damit Sie schon bald Ihren neuen Lieblingsanzug tragen können.

tailorjack GmbH

Maßgeschneiderte Bekleidung zum fairen Preis: tailorjack macht’s möglich

Maßhemden, -blusen und -anzüge zum Preis von Konfektionsware. Unbegrenzte Designvarianten, über 300 Stoffe, alle Attribute frei wählbar – tailorjack ist der zuverlässige Anbieter für maßgeschneiderte Business- und Freizeitmode.

Unter www.tailorjack.de sind die Kundinnen und Kunden eingeladen, sich sein persönliches Kleidungsstück nach Wunsch zusammenzustellen. Der von tailorjack entwickelte Konfigurator lädt zum Designen und Ausprobieren ein. Im tailorjack- Benutzerkontokönnen alle EntwürfefürspätereBestellungen und Weiterbearbeitungen abgespeichert werden. Alternativ kann aus einer Auswahl an vorkonfigurierten Modellen, den tailorjack-Topsellern, gewählt werden.

Im tailorjack-Benutzerkonto sind außerdem die persönlichen Maße gespeichert. Der Kunde kann sich wahlweise selbst nach unserer Step-by-Step-Anleitung vermessen, dies von einem der zahlreichen tailorjack-Vermessungspartner erledigen lassen oder ein gut sitzendes Hemd als Maßvorlage einschicken.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, eines der regelmäßig stattfindenden Vermessungsevents zu besuchen. Als besonderen Service für Unternehmen bietet tailorjack außerdem exklusive, kostenlose Firmenevents an.

Eine weitere Besonderheit, die tailorjack so attraktiv macht: das transparente Preisgefüge. Der Kunde wählt für die Konfiguration seines Hemdes oder Anzugs aus den Stoffkategorien „Classic“, „Premium“ und „Deluxe“. Alle weiteren Design-Extras wie die gewünschte Manschetten- und Kragenform, den Einsatz von Kontraststoffen, die Knöpfe, das Monogramm etc. sind in diesem Festpreis inbegriffen. Keine versteckten Kosten – dafür Designfreiheit pur! 

 

Traders' media GmbH // Standnumer TBA

Die TRADERS’ media GmbH ist ein Fachverlag, der sich als Aus- und Weiterbildungspartner auf das Thema Trading und Börse spezialisiert hat. Das Unternehmen verlegt monatlich das Trading-Magazin TRADERS´ in deutscher (Print), englischer (digital) und französischer (digital) Sprache und hat sich in den letzten Jahren als Informations- und Kommunikationsplattform der Trader-Elite etabliert. TRADERS´ unterscheidet sich von anderen Finanzmagazinen dadurch, dass es keine Trading-Empfehlungen gibt, sondern die Grundlagen des Tradings lehrt – vom Anfänger- bis zum Profi-Level. Daneben gibt der Verlag seit Okt. 2012 das Finanzmagazin Börsentrend (BT) als monatlich erscheinendes Printmagazin mit drei wöchentlichen Online-Updates heraus. Das Heft richtet sich an jeden interessierten Privatanleger, unabhängig von seinen Vorkenntnissen. Die Empfehlungen im BT beruhen auf eigens für diesen Zweck entwickelten Handelssystemen, denen das Konzept der Relativen Stärke zugrunde liegt.

Trading 212 // Standnummer: F3

Trading 212, ein Service von Avus Capital UK, ist ein fortschrittlicher, technologiegetriebener FOREX- und CFD-Broker. Basiert in Londоn, wird das Unternehmen von Englands Financial Conduct Authority (FCA) lizenziert und reguliert.

Seit 2004 fokussiert sich das Unternehmen in erster Linie eine überzeugende Trading-Erfahrung durch die neuesten Web- und Mobil-Technologien zu bieten. Auf der eigenentwicketen Plattform, Trading 212 PRO, profitieren Trader von perfekter Order-Ausführung, Echtzeit-Charts, anpassbaren Trading-Tools und integrierten Nachrichten und Analysen für den Handel von über 400 Währungen, Aktien, Indices, ETFs und Rohstoffen.

Triodos Bank // Standnummer J6

Die Triodos Bank ist Europas führende Nachhaltigkeitsbank. Sie wurde 1980 gegründet und hat mittlerweile über 550.000 Kunden, die sich darauf verlassen können, dass die Bank ausschließlich Unternehmen und Organisationen finanziert, die zum Wohl von Mensch und Umwelt beitragen.

Triodos Investment Management, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Triodos Bank und zuständig für die Verwaltung der Triodos Investmentfonds, ist einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Impact Investing und Socially Responsible Investment (SRI). Strenge soziale, ökologische und unternehmensbezogene Kriterien und ein stringenter Research- und Auswahlprozess bilden ein solides Fundament für jede Anlageentscheidung. Triodos Investment Management erfüllt die UN Principles on Responsible Investment und den Transparenz Kodex von EUROSIF.

In Deutschland bietet die Triodos Bank nachhaltig gemanagte Aktien- und Rentenfonds, Aktienähnliche Rechte, Tages- und Festgelder, Sparpläne und Girokonten an. So gestalten die Triodos Bank und ihre Kunden mit Geld positiven sozialen, ökologischen und kulturellen Wandel.

Value Relations GmbH // Standnummer TBA

Sie suchen einen kompetenten Partner für Ihre persönliche Investor Relations- und Public Relations-Arbeit?

Dann sind Sie bei Value Relations genau an der richtigen Adresse!

Seit 1999 steht Value Relations als Full Service Investor Relations Agentur für Qualität in der Kapitalmarktkommunikation. Mit Büros in Frankfurt am Main und in Newport Beach (USA) sind wir international aufgestellt, um zusammen mit Ihnen Ihre Equity Story der Financial Community zu vermitteln.

Dabei folgen wir stets unserem Leitsatz: Qualität mit Qualität verbinden!

wallstreet:online // Standnummer A2

Die wallstreet:online AG ist ein technischer Dienstleister für webbasierte Finanzapplikationen. Darüber hinaus betreibt die wallstreet:online AG das Portal www.wallstreet-online.de, das mit 700 Tsd. Unique Usern und 4 Millionen Visits (IVW 10/13) Deutschlands führende Finanz-Community ist. Kein anderes Börsenportal verfügt über eine vergleichbare Vielzahl von Meinungen, Fakten, Erwartungen und Hintergrundinformationen zu einzelnen Aktien. Mehr als 46 Millionen Beiträge sind in knapp 1,2 Millionen Themen gruppiert. Die Nutzer von wallstreet-online.de verfassen täglich bis zu 10.000 neue Beiträge in über 50 themenspezifischen Diskussionsforen. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen renommierter Börsenexperten runden das Angebot ab und machen wallstreet-online.de zum kompetenten Berater in allen Fragen zu Börse & Geldanlage.

Weimer Media Group // Standnummer C4

Das Verlagshaus Weimer Media Group hat sich auf anspruchsvollen Wirtschafts- und Finanzjournalismus in Online- und Print-Medien spezialisiert. Im seinem Portfolio befinden sich E-Magazine, Premium-Printmagazine, eine  Zeitung, Newsletter, Apps, PDF-Medien und  diverse Online-Portale. Mit mehr als 280.000 Abonnenten seiner Verlagsprodukte gilt Weimer Media Group als einer der größten Online-Publisher Deutschlands.
Zu seinen Medienmarken zählt das Online-Magazin „BÖRSE am Sonntag“ mit 117.000 Abonnenten. Als einer der  führenden Finanz-/Börsenmedien Deutschlands gilt es auch als das einzige an deutschen Börsen anerkannte Online-Pflichtblatt. Das Magazin ist auch als  App auf iPad und iPhone erhältlich.
Speziell zur Finanzmesse INVEST erscheint die Sonder-Printpublikation der Weimer Media Group „BÖRSE am Sonntag“ mit hochaktuellen Informationen, Analysen und Hintergrundberichten. Alles zu den „Anlagetrends“ des kommenden Jahres erfahren Interessierte auf ca. 130 Seiten im Herbst im gleichnamigen Printmagazin des Verlagshauses.
Die Online-Magazine „fonds kompakt“, „zertifikate kompakt“ und „trading kompakt“ fokussieren sich jeweils auf spezielle Investmentthemen und bieten Lesern fundierte Informationen für ihre Anlageentscheidungen.
„Mehr Wert schaffen.“ - Mit diesem Motto überzeugt die Zeitung  „WirtschaftsKurier“ seit über 56 Jahren Inhaber sowie Geschäftsführer von größeren mittelständischen Unternehmen und politische Mandatsträger.  Als Pflichtblatt der Börse München greift die Wirtschaftszeitung brennende Themen und Innovationen auf, liefert Hintergrundinformationen und Praxistipps. „WirtschaftsKurier“ ist am Kiosk und im Abonnement erhältlich.

Weisser Bär // Standnummer C9

WI-IMMOGroup // Standnummer C3

Die WI-IMMOGroup mit Sitz in Hildesheim und Schweich ist ein inhabergeführtes Immobilienunternehmen mit dem Schwerpunkt „Pflegeimmobilien als Kapitalanlage“.

Wir haben uns zum führenden Initiator in diesem Bereich entwickelt und bieten unsere Leistungen zudem auch als Kooperationspartner an. Wir sind als Bauträger, Bauherr, Projektentwickler, Co-Investor, Vertriebskoordinator und Verwalter tätig.

Durch Erfahrung, Kompetenz und Kapitalstärke sind wir in der Lage, in allen Phasen der Projektprozesse zu agieren und zu kooperieren. Unsere Markstärke wird deutlich durch die vergangenen Erfolgsjahre dokumentiert: Hier wurden alleine seit 2012 Objekte für ca. € 185 Mio. im Teileigentum aufgelegt.

Der Vertrieb ist standortunabhängig und bundesweit organisiert. Bei unseren Kooperationspartnern legen wir großen Wert auf Professionalität, Vertrauen und langfristige Zusammenarbeit.

Um uns den wachsenden und veränderten Anforderungen der Märkte anzupassen und Ihnen zu jeder Zeit die richtigen Lösungen anbieten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Objekten und Kooperationen.

Wenn Sie in Zukunft von unseren Leistungen profitieren möchten, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Unsere Unternehmensleistungen

  • Ankauf von Projekten
  • Ankauf von Objekten
  • Projektentwicklung und –umsetzung
  • Beteiligung als Co. Investor
  • Einstieg oder Kooperation in jeder Phase

Unsere Dienstleistungskompetenz im Teileigentum

  • Aufbereitung und Steuerung des Abverkaufs im Teileigentum
  • Bewährtes Know-How im Teileigentum
  • Verwaltung der Teileigentumseinheiten nach dem Verkauf
  • Netzwerktransfer

wikifolio Financial Technologies AG // Standnummer E2

wikifolio Financial Technologies AG  ist mit dem Ziel angetreten, frischen Wind in die Branche der Finanzdienstleister zu bringen. Anleger können eigene Handelsstrategien als wikifolio veröffentlichen oder automatisch den Trades erfahrener Trader folgen. Erfahrene Trader verbessern mit wikifolio Ihre Rendite und bauen sich einen Track Record auf, andere Anleger können direkt vom Wissen der Erfahrenen profitieren. wikifolios sind die ersten Social Media Anlageprodukte, welche mit eigener ISIN ausgestattet werden und an der Börse Stuttgart handelbar sind.
Weitere Informationen unter www.wikifolio.com

Wirtschaft TV // Standnummer H

Wirtschaft TV ist ein Online-Sender mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Unternehmen, Börse und Wissen mit Sitz in Berlin. Alle Beiträge sind für Sie jederzeit auf unserer Webseite abrufbar.

Wirtschaft TV berichtet aus der ganzen Welt. Wir interviewen Wirtschaftsgrößen und Prominente, bringen Reportagen und sind bei den wichtigen Events vor Ort.

www.wirtschaft-tv.com

ZEO Trade // Standnummer J3